Interview mit Start-up-Team

Es mache ihnen Spaß, sagen Dr. Timo Bathe und Alexander Ott, wenn sie nach ihrer Rolle als Unternehmer gefragt werden. Kein Wunder, ihr Verfahren, das sie am Institut für Spanende Fertigung an der Technischen Universität Dortmund entwickelt haben, kommt bei ihren Kunden in der Werkzeugbranche gut an.

Der Maschinenbauingenieur und Wirtschaftsingenieur haben im Februar 2020 die [Tool]Prep UG (haftungsbeschränkt) gegründet. Für den guten Start hat nicht zuletzt die Unterstützung durch das CET - Centrum für Entrepreneurship & Transfer an der Technischen Universität Dortmund gesorgt.

Wir haben mit den beiden Gründern ein Interview für die Webseite des Förderwettbewerbs „Exzellenz Start-up Center.NRW“ im Auftrag des Projektträgers Jülich geführt. Es ist als Print- und Audioversion erschienen.

Zum Interview

Zurück